Der Förderverein -
und seine Projekte

Am 27.09.2013 veranstaltete der Förderverein gemeinsam mit dem Elternbeirat einen Schulhofhock zur
Begrüßung der neuen Erstklässler. Bei schönem Wetter gab es Kaffee und Kuchen, belegte Brötchen und 
Fleischkäswecken. Das Büchereiteam stellte die Schulbücherei vor, es gab einen Luftballonwettbewerb,
eine Schätzfrage und Kinderschminken. So konnte der Förderverein einen Erlös von 275,-- Euro verbuchen.
Wir bedanken uns bei allen Helfern, ohne die dieser Hock nicht möglich gewesen wäre.













Zur Weihnachtszeit starteten wir wieder unsere schon sehr beliebte Wunschkartenaktion. Alle Schüler bekamen
die Möglichkeit, mit einer eigenen Zeichnung ihre Weihnachtskarten, Tassen, Platzsets und vieles mehr zu
gestalten. Viele Schüler beteiligten sich daran, so daß wir einen Erlös von 240,-- Euro verbuchen konnten.
In diesem Zusammenhang danken wir ganz besonders Frau Hofele, ohne deren Engagement diese Aktion
unmöglich gewesen wäre.

Über unseren diesjährigen Spendenbrief an alle Eltern konnten wir weitere Einnahmen von insgesamt 360,-- Euro
verbuchen.

Diese ganzen Spenden ermöglichten uns, der Schule einen neuen Laptop im Wert von 360,-- Euro zu kaufen. 

Die Adventskalender konnten wir mit einem Schokoweihnachtsmann für jeden Schüler befüllen. Für kommende
Schulfeste konnten wir 70 Kaffeetassen mit unserem Logo bedruckt anfertigen lassen.